Vorwort

Es musst einmal gesagt werden ...

Liebe LeserInnen und Steviainteressierte!

Mit diesem Guide wollen wir Ihnen das Thema Stevia näher bringen. Sie über Hintergründe aufklären, Gerüchte entkräften, Produkte vorstellen und Rezepte schmackhaft machen. Das Thema Stevia ist seit einiger Zeit immer wieder kontrovers in den Medien, zu Unrecht. Die Süße aus der Steviapflanze hat nun einmal einen natürlichen Ursprung, dies ist ein Faktum. Genauso wie die Süße keinen Einfluss auf unseren Blutzuckerspiegel nimmt und somit wirklich der ideale Ersatz für Zucker ist.

Laut WHO sollen wir alle nicht mehr als 50 Gramm Zucker pro Tag essen, wir kommen laut Statistik Austria aber auf rund 104 Gramm. Das ist zu viel, darum schlagen die Ernährungsexperten schon seit Jahren Alarm. Zucker in dieser Menge ist auf Dauer ein Problem und unserer Gesundheit keinesfalls dienlich.

Stevia wäre der ideale natürliche Zucker-Ersatz, der schon seit Jahrhunderten von den Menschen konsumiert wird. Das ist sogar wesentlich länger als es Kristallzucker gibt.

Wir wollen den Zucker dennoch nicht verteufeln, wir wollen ihn nur reduzieren – eine Reduktion auf eine vernünftige und vertretbare Menge.

Eine Zuckerreduktion der Konsumenten hat aber natürlich auch sinkende Umsätze der Zuckerindustrie zur Folge, was einigen Zucker-Lobbyisten wohl so gar nicht in den Kram passt und sie in Alarmstellung versetzt! Schlussendlich ist es aber immer noch die Entscheidung des Konsumenten, die eigene Gesundheit durch eine Ernährungsumstellung zu fördern!

Begeben Sie sich also mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise die vor einigen hundert Jahren in Paraguay begonnen hat und den Weg in Ihr Joghurt, in Ihre Schokolade oder in das Getränk Ihrer Wahl gefunden hat. Erfahren Sie mehr über die süße Heilpflanze, welche uns die Natur frei Haus geliefert hat.

Ihr SteviaGuide-Team