Spezial

Dr. Oetker - Gelierzucker mit Süßungsmittel aus Stevia

In Österreich nicht verfügbar.In Deutschland verfügbar.In der Schweiz nicht verfügbar.
MarkeDr. Oetker
WebHersteller-Link
VE350g

Süße Revolution im Einmachregal

Damit lassen sich Konfitüren, Gelees und Co. gewohnt einfach, aber im Vergleich zu 1:1-Konfitüren mit weniger Zucker herstellen. Der Geschmack der zubereiteten Konfitüre ist dank Steviolglycosiden noch fruchtiger als bei der Verwendung eines 2:1-Gelierzuckers, und genauso süß.

Fruchtiger Geschmack auf ganzer Linie

Nur 350 g des neuen Gelierzuckers mit Süßungsmittel aus Stevia reichen für 1.000 g Früchte aus. In dem neuen Gelierzucker wurde Zucker reduziert und durch das Süßungsmittel Steviolglycoside ersetzt. Im Vergleich zu Konfitüren mit einem 1:1 Frucht-/ Zuckerverhältnis lassen sich mit dem neuen Gelierzucker um 40 Prozent kalorienreduzierte und fruchtig süße Konfitüren herstellen.

Zubereitung wie gewohnt – einfach & gelingsicher

Die Zubereitung von süßen oder auch pikanten Konfitüren erfolgt wie bei klassischen Gelierzuckern und erfordert daher keine Umstellung von Seiten der Verbraucher. Vielfältige und passende Rezeptideen finden Sie unter www.oetker.de/einmach-rezepte sowie das neue Rezeptheft „Es ist immer Einmachzeit“ aus der Dr. Oetker Versuchsküche. Das Rezeptheft kann im Internet unter www.oetker.de kostenfrei heruntergeladen und telefonisch unter 00800 – 71 72 73 74 (gebührenfrei) bestellt werden.

Nährwerte

Keine Angaben verfügbar.

Beurteilungen